Local SEO Kurs

Was ist Local SEO?

SEO steht für “Search Engine Optimization” (Suchmaschinenoptimierung). SEO ist ein fortlaufender Prozess, bei dem qualitativ hochwertiger Traffic auf eine Website gelenkt und gleichzeitig die Sichtbarkeit der Marke durch unbezahlte, “organische” Suchergebnisse erhöht wird.

Local SEO ist eine Form der Optimierung, bei der ein strategischer Ansatz zur Entwicklung der Online-Sichtbarkeit für lokale Unternehmen im Vordergrund steht. Mit anderen Worten, es ist der Prozess, der sicherstellt, dass Ihre Online-Präsenz vollständig optimiert wird, so dass Ihr Unternehmen Ihrer Zielgruppe genau dann angezeigt werden kann, wenn diese nach Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung sucht.

Für lokale Unternehmen bedeutet dies, dass jemand sucht, der sich derzeit oder in Zukunft in der gleichen Gegend wie Ihr Unternehmen befindet. Bei der Durchführung einer lokalen Suche erwartet der Suchende, dass die Ergebnisse in der Nähe liegen. Suchmaschinen haben einen langen Weg zurückgelegt und treffen nun klare Entscheidungen, um lokale Ergebnisse anzuzeigen, wenn dies angebracht ist.

Betrachten Sie das Beispiel von jemandem, der nach “Kaffee in meiner Nähe” sucht. Hierbei handelt es sich eindeutig um eine Person, die in der Gegend eine schnelle Tasse Kaffee trinken möchte. Vergleichen Sie diesen Suchbegriff mit jemandem, der aktiv nach dem “besten Cappuccino-Rezept” sucht. Diese Art der Suche ist global ausgerichtet und führt nicht zur Anzeige lokaler Ergebnisse.

Beispiele für lokalisierte Suchbegriffe:

  • restaurants
  • restaurants berlin
  • restaurants in meiner nähe
  • italienische restaurant in meiner nähe
  • wo kann ich heute abend essen gehen

Die Optimierung für die lokale Suche umfasst herkömmliche SEO-Bemühungen, einschließlich On-Page-Optimierung, Linkaufbau und der Erstellung von Content. Sie beinhaltet aber auch einen Lokalisierungsfaktor, der eine sorgfältige Konsistenz und Optimierung der lokalen Suchsignale in den wichtigsten Suchmaschinen beinhaltet.

Diese Lokalisierungssignale umfassen Google My Business (GMB), Verzeichniseinträge, Rezensionen, Bekanntheitsgrad und Personalisierungsbemühungen.

Auf die wichtigsten Ranking-Faktoren werden wir im nächsten Abschnitt näher eingehen.

Wie Local SEO funktioniert

Um Local SEO wirklich zu verstehen, müssen Sie ein Verständnis dafür erlangen, wie Suchmaschinen genau bestimmen, welche Ergebnisse angezeigt werden sollen.

Wie Suchmaschinen Ergebnisse anzeigen:

Überlegen Sie sich Folgendes: Sie befinden sich in einer neuen Stadt und möchten vor Ihrer nächsten Veranstaltung einen kleinen Happen essen.

Sie holen Ihr Telefon heraus und suchen “die besten Restaurants in meiner Nähe”.

Wenn Sie diesen Begriff in Google eingeben, passiert eine Menge, bevor die Ergebnisse angezeigt werden.

Zuerst überprüft Google die historischen Informationen, die es über Sie gespeichert hat: Dinge wie frühere Suchanfragen, Cookies, Personalisierung usw.

Als Nächstes wird der Ort bestimmt, von dem aus Sie suchen. Dies kann von Ihrer IP-Adresse, von Wi-Fi-Verbindungen oder in diesem Fall von den GPS-Daten Ihres Telefons kommen.

Danach wird Google versuchen, die Absicht hinter Ihrer Suche zu verstehen. “Die besten Restaurants in meiner Nähe” ist eine ziemlich direkte Anfrage. Google zeigt also die bekanntesten Restaurants in der unmittelbaren Umgebung Ihres Suchortes an.

Bumm! Alles geschieht im Handumdrehen.

Bei der lokalen Suchmaschinenoptimierung geht es darum, sicherzustellen, dass Google über die notwendigen Informationen verfügt, um Ihr Unternehmen mit den Nutzern abzugleichen, die nach den von Ihnen angebotenen Produkten und Dienstleistungen suchen.

Arten der Suche

Kontextuell

Diese Art der Suche findet statt, wenn ein Benutzer ein vollständiges Bild von dem, was er sucht, liefert. Eine kontextbezogene Suche findet statt, wenn eine Suche von demselben Ort aus durchgeführt wird, der innerhalb der Suchanfrage verwendet wird.

d.h. ein Benutzer, der sich in Berlin befindet, sucht nach “Mexikanische Restaurants in Berlin”.

Schlussfolgerung

Diese Suche findet statt, wenn Google ableiten muss, was der Suchende finden möchte. Die Suche kann gemischte Signale umfassen und eine Annahme der Bedürfnisse des Benutzers beinhalten.

d.h. ein Suchender, der sich in Berlin befindet, fragt “Mexikanische Restaurants in Köln” ab.

Google wird daraus schließen, dass der Nutzer nach einer Liste mexikanischer Restaurants in Köln sucht, obwohl sich der Suchende in Berlin befindet.

Absicht

In dem Maße, wie sich die Suchalgorithmen verbessern und Google ein tieferes Verständnis der Absicht hinter der Suche gewinnt, können die Nutzer schneller suchen – diese Form der Suche entwickelt sich zu einer der beliebtesten Arten der Suche, insbesondere auf Mobiltelefonen.

d.h. ein Nutzer sucht nach “Tacos”.

In diesem Fall lässt der Nutzer Standortinformationen unberücksichtigt und Google muss alle verfügbaren Daten verwenden, um zu bestimmen, wonach der Nutzer sucht.

Relevanz, Entfernung und Bekanntheit

Laut Google “basieren lokale Ergebnisse in erster Linie auf Relevanz, Entfernung und Bekanntheit”.

Relevanz

Faktoren, wie eng das Unternehmen mit dem übereinstimmt, was der Suchende sucht.

Entfernung

Betrachtet die Nähe des Unternehmens zum Standort des Suchenden. Google verwendet alle verfügbaren Informationen über den Nutzer, um seinen ungefähren Standort zu bestimmen und die Ergebnisse in der Nähe anzuzeigen.

Bekanntheit

Bezieht sich darauf, wie bekannt ein Unternehmen online und offline ist. Unternehmen, die in der Offline-Welt als prominent gelten, werden bevorzugt platziert. Dazu können berühmte Orte, Sehenswürdigkeiten oder beliebte Geschäfte gehören, die vielen Menschen bekannt sind.

Bekanntheit bezieht sich aber auch auf die Informationen, die Google über das Web gesammelt hat, und hier kommt die Local SEO ins Spiel. Die Suchmaschine verweist auf Websites, Links, Rezensionen, Verzeichniseinträge und SEO-Best-Practice-Beispiele, um die Gültigkeit und Wichtigkeit jedes angezeigten Suchergebnisses zu bestimmen.

Zusammenfassung

Es gibt komplexe Algorithmen und Hunderte von Faktoren, die sich auf die lokalen Suchergebnisse auswirken, aber das Verständnis der Grundlagen wird helfen, die Grundlage für eine erfolgreiche Optimierung zu schaffen. Als Nächstes werden wir uns einige der einflussreicheren lokalen Ranking-Faktoren genauer ansehen.

(Nächste Lektion) Aufgliederung der lokalen SERPs
Zurück zu ⇒ Local SEO Kurs